Aktuelles Saison 2013-2014

Testspiel gegen Borea Dresden

Fussball Herren testen gegen Borea Dresden

Mit 0:3 unterlagen unsere Herren zwar gegen den 2 Klassen höher agierenden Gast, zeigten aber eine kämpferisch sehr starke Leistung und schlugen sich somit respektabel. 

Fussball Kreispokal Frauen

Frauen Fussball 1.Runde Kreispokal


Spieltag: 18.08.2013 - 15:00 Uhr

P 001 SV BW Bennewitz - FSV Kitzscher

P 002 SV Chemie Böhlen - SF Neukieritzsch

Weitere Verstärkung der Fussball-Herren-Mannschaft

 

Vierter Neuzugang perfekt!

 
Wir freuen uns einen weiteren Neuzugang bei den Sportfreunden mitteilen zu dürfen.
Ab sofort wird Dominic Havenstein für die Sportfreunde Neukieritzsch auflaufen.

Dominic ist 19 Jahre und hat in der Jugend beim Bornaer SV 91 gespielt. Er durfte auch schon seine ersten Erfahrungen im Herrenbereich der 1. Männermannschaft beim Bornaer SV sammeln. Dominic ist ein Wunschkandidat unseres Trainers.

Wir freuen uns das er sich für unseren Verein entschieden hat und ihn die Trainings - und Vereinsbedingungen überzeugt haben.

Herzlich Willkommen Dominic Havenstein!
 

Fussball : Herren starten die Vorbereitung

 Die Zeit des Wartens ist vorbei.

Kaum hatte sich die Herrenmannschaft der Sportfreunde Neukieritzsch in die Sommerpause verabschiedet, geht es auch schon wieder los. 3 Wochen sind seitdem vergangen ein Grund mal beim sportlichen Leiter Salomon nachzufragen:

Frage: Hallo Sportfreund Salomon, nun ist die Sommerpause um, was hat sich getan in dieser Zeit?

Salomon:  Ja was hat sich getan, ich hoffe erst mal dass sich alle unsere Spieler gut erholt haben und heute fit und gesund zum ersten Training erscheinen. Dann haben wir unsere Mannschaft aktuell mit 5 neuen Spielern verstärkt und sind noch mit dem einen oder anderen im Gespräch. Unser Terminkalender für die nächsten 3 Wochen ist randvoll und ich denke mit 6 Vorbereitungsspielen in 3 Wochen können wir uns alle auf eine gute Vorbereitungszeit freuen.

 Frage: hat sich an der Sportlichen Ausrichtung für die neue Saison etwas geändert?

Salomon: Nein, dafür gibt es keinen Grund. Wir haben eine junge Mannschaft mit tollen hungrigen Spielern die genau wissen was sie wollen. Und wir haben ein Trainerteam dem das Vertrauen der Abteilungsleitung und des Vorstandes sicher ist. Ich persönlich bin sehr glücklich dass wir es geschafft haben, Carsten Gola als Cheftrainer und Stefan Paschke als Co-Trainer gewinnen zu können. Denn damit haben wir einen klaren Grundstein für den modernen Fußball gelegt. Junge Spieler auf dem Platz und Junge Trainer an der Linie.

Frage: was sind Ihre Wünsche und Erwartungen für die Vorbereitung?

Salomon: Ich glaube nicht dass sich meine Wünsche nach der Vorbereitung ändern werden, aber ich will mal so sagen. Ich erwarte von jedem Spieler 100% und mehr, jeder sollte klar zeigen wir er zum Verein und der Mannschaft steht. Es wird eine wirklich harte Vorbereitung und ich weiß das hier einige an ihre Grenzen kommen werden aber genau dort wo andere liegen bleiben stehen Kämpfer wieder auf. Ich bin gespannt. Aber am wichtigsten ist das wir alle gemeinsam eine richtig klasse Zeit haben werden und dabei  sich keiner ernsthaft verletzten tut.  So nun freue ich mich auf heute Abend und das erste Training.

Vielen Dank Sportfreund Salomon das Sie sich die Zeit genommen haben. Mir bleibt nur noch der Mannschaft und dem ganzen Team alles Gute zu wünschen.

 

Herzlich Willkommen !

Es bewegt sich was bei den Fussball-Herren...........


Auch wenn die Spieler in ihrer wichtigen und verdienten Pause sind, wird im Verein fleißig gearbeitet. Wir freuen uns unsere aktuellen Neuzugänge vorstellen zu können. Unser Trainerteam ist komplett, ab sofort wird unser Cheftrainer Carsten Gola von Co-Trainer Stefan Paschke unterstützt. Stefan Paschke hat zuletzt beim Bornaer SV 91 als Nachwuchstrainer gearbeitet.

Andreas Mahnstein wechselt von dem Eulaer SV zu den Sportfreunden. Die sportliche Neuausrichtung des Vereines hat ihn überzeugt und er freut sich nun in Blau Weiß seine Tore erzielen zu können.

Markus Hatvani wechselt vom Bornaer SV 91 zu den Sportfreunden.
Markus möchte gemeinsam mit uns den Weg in die Kreisoberliga angehen und schaffen.

Max Schrodt wechselt vom Bornaer SV 91. Max kommt aus der A- Jugend des Bornaer SV. Er hat dort eine sehr gute Ausbildung genossen und möchte nun seine ersten Erfahrungen im Männerbereich bei den Sportfreunden sammeln.

Wir freuen uns sehr jetzt schon diese ersten 4 Neuzugänge präsentieren zu können. Wir möchten unsere neuen Sportfreunde herzlich Willkommen heißen und freuen uns auf eine schöne Zeit mit euch!

Sommerpause auch bei den Frauen

 Auch Fussball-Frauen-Mannschaft beendet Saison 2012/2013

Fast unbemerkt haben unsere Frauen auch die Saison beendet. Nach dem letzten Auswärtssieg im Derby gegen SV Chemie Böhlen (4:3) erreichten unsere Frauen in der Schlusstabelle eine hervorragenden 2. Platz hinter dem neuen Meister FC Bad Lausik. Damit konnte unsere Mannschaft den dritten Platz der letzten Saison in dieser Spielzeit verbessern. Mit dem Erreichen des Halbfinals im Kreispokal und dem zweiten Platz in der Hallenkreismeisterschaft spielte unser Team ein durchaus erfolgreiche Saison. Besonders glücklich sind wir über die ersten nachrückenden Juniorinnen aus dem eigenen Nachwuchs. Mit Janine Basler, Sabrina Städter und Anna Maria Weidner haben im Laufe dieser Saison 3 junge Spielerinnen ihre Chance genutzt und die Frauenmannschaft verstärkt. In der neuen Spielzeit stehen weitere junge Nachwuchsspielerinnen bereit das Team von Trainer Roberto Schröder zu unterstützen.

Allen Spielerinnen danken wir auf diesem Weg für ihren Einsatz in dieser Saison und das respektable Ergebnis!