Aktuelles Saison 2013-2014

Frauen-Fußball

Zwei Urteile

fällte das Sportgericht des FV MTL/LL welche die SFN-Frauen betrifft.

Urteil I : Das ausgefallene Spiel gegen Naunhof muss wiederholt werden – eine Berufung ist ausgeschlossen!

Urteil II : Das ausgefallenen Spiel gegen SV Blau-Weiß Bennewitz wird wegen einem unberechtigten und schuldhaften Nichtantreten der Frauen-/Mädchenmannschaft des SV Blau-Weiß Bennewitz e.V. zum Pflicht-/Meisterschaftsspiel-Nr. 031 am 19.10.2013 mit 2:0 Toren und 3:0 Punkten für die SFN-Frauen gewertet.

Mit diesem Urteil klettern unsere Mädel nun auf Platz 2 der Tabelle bei 3 Punkten Rückstand und einem Spiel auf den Ersten FC Bad Lausick, vorbehalktlich einer möglichen Berufung durch SV BW Bennewitz.

Gemäß § 60, Abs. 1 a der Spielordnung des Sächsischen Fußball-Verbandes (SFV) e.V. ist die Frauen-/ Mädchenmannschaft des Vereins SV Blau-Weiß Bennewitz e.V. zur Austragung des Pflicht-/ Meisterschaftsspiels-Nr. 076 (Rückspiel) auf der Platzanlage der Sportfreunde Neukieritzsch 1921 e.V. verpflichtet.

Fussballknirpse in neue Regenjacken

Fussball G-Junioren und Schuh-, Sport- & Modehaus Katheen sind ein starkes Team

Für die Altersklasse U7 der Fussballspieler in unseren Reihen kann der Herbst nun kommen. Eingepackt in tolle Regenjacken, welche das Schuh-, Sport & Modehaus Kathleen der Mannschaft gesponsort hat. Vielen Dank für diese super Unterstützung zur rechten Zeit!

Unterstützung durch die Leipziger Volksbank

 

 

Leipziger Volksbank

 

unterstützt die Sportfreunde aus Neukieritzsch 

 

"Freitag der 13.“, ein Unglückstag? Mitnichten...

 

Eben dieser Tag sollte eine große Überraschung für die jüngsten Fußballer der Sportfreunde aus Neukieritzsch darstellen. Im Namen der Leipziger Volksbank überreichte der Individualkundenbetreuer, Timo Heller, der Trainerin der G-Jugendmannschaft, Nancy Hauschild, die neuen Präsentationsanzüge. Die Freude bei den 4- bis 6-jährigen Minikickern war riesig groß, da sie bisher noch über keine eigenen Trainingsanzüge verfügten. Somit können die 15 Kinder jetzt ihre Vereinszugehörigkeit nach außen tragen und bedanken sich ganz herzlich für diese tolle Überraschung!

 

 

Doch nicht nur die jüngsten Fußballer im Verein wurden an diesem Tag mit einer Überraschung belohnt, sondern auch die Ältesten. Die seit nunmehr einem Jahr aktiven Freizeitkicker der Neukieritzscher Champions League erfreuen sich eines großen Zulaufes. Mittlerweile zählen die Alten Herren 25 aktive Mitglieder in ihren Reihen. Daher war die Freude besonders groß, dass die Leipziger Volksbank mit gleich 2 kompletten Garnituren Trikots, Hosen und Stutzen, ihr Engagement würdigte. Auch hier übergab Timo Heller, stellvertretend für die Bank, die Spieluniformen an den Abteilungsleiter Fußball, Sebastian Ludwig. Damit können sich die Freizeitkicker erstmals einheitlich zu Spielen und Turnieren präsentieren. Auch dafür ein recht herzliches Dankeschön!

 

 

Neukirchen-Spiel fällt aus

Fortuna Neukirchen - SFN-Herren 

05.10.13 15.00 Uhr 

fällt aus!!!

Neues Angebot für Kleinkinder

Fussballzwerge sind neu am Start

Noch Klein, aber mit viel Spaß und Begeisterung hüpften und sprangen die nun 13 jüngsten Kinder im Alter zwischen
2 und 3 Jahren der neu gegründeten Fußballzwerge der Sportfreunde Neukieritzsch zum Auftakt-Training.

Unter der fachlichen Anleitung der Betreuerinnen Janine Basler und Nancy Hauschild konnte den kleinen Zwergen beim Eröffnungslied mit Bewegung die anfänglichen Berührungsängste genommen werden. Mit Mama oder Papa an der Seite ging es durch's große Schwungtuch hindurch und beim gemeinsamen Ball spielen gab es große Freude.

Interessierte Eltern mit Kindern zwischen 2 und 3 Jahren können sich gerne noch für eine geplante
2. Gruppe von max. 10 Kindern eintragen.

Mit altersangemessene Übungen sowie attraktiven Trainingsinhalten, wie Bewegung zur Musik und Umgang mit verschiedenen Materialien (Seifenblasen, Bällen, Luftballons, etc.) wollen wir zur Förderung von körperlicher, geistiger und sozialer Entwicklung beitragen.

Dabei ist es wichtig, dass die Bezugsperson während dieser Trainingseinheiten anwesend ist, jedoch nicht unmittelbar in die Übungseinheiten eingreift.

Trainingszeiten:
Donnerstags aller 14 Tage ab 16 Uhr auf dem Sportplatz in Neukieritzsch

Kontakt:
Nancy Hauschild 0174 - 6 77 33 36
Janine Basler 0152 - 37 34 77 95