Spielberichte Nachwuchs Saison 2012 - 2013

Spielberichte Nachwuchs Saison 2012 - 2013

F-Junioren auswärts gegen TSV 1847 Kohren-Sahlis

Auf dem Papier haben wir die stärkere Mannschaft!“


Als Favorit (mit einem 10:2 aus dem Hinspiel im Rücken) fuhren die Kicker von Starcoach Peter und Co Rudi zum Auswärtskracher nach Kohren-Sahlis. Doch so klar war das hier nicht, denn abwesenheitsbedingt fehlte unser Starhüter Julian, die Stütze im Abwehrbollwerk um unsere Spielführerin Maxima... und „Jedes Spiel beginnt bei Null!“

Weiterlesen: F-Junioren auswärts gegen TSV 1847 Kohren-Sahlis

Nachholspiel der F-Junioren gegen Frohburg

Gegen den aktuellen Tabellenzweiten war wenig zu holen, außer einer Erkältung …


Die Rückrunde ging am heutigen 10.04. nun auch endlich für die F-Junioren der Sportfreunde aus Neukieritzsch los.

Das Auftaktmatch bestritten die Kicker gegen den Tabellenzweiten vom BSV Einheit Frohburg.

Dieses Nachholspiel der Hinrunde wurde wetterbedingt ganze 4mal !!!!!! verlegt und sollte nun endlich unter ordentlichen klimatischen Bedingungen stattfinden...

Weiterlesen: Nachholspiel der F-Junioren gegen Frohburg

Hallenturnier der F-Junioren in Groitzsch

Hallensaisonabschluss … , gut gekämpft, aber: Gott sei Dank geht’s dann draußen bald wieder los!“

Am heutigen 23.02.2013 gings um 13 Uhr ab zum Groitzscher Hallencup 2013. Alle waren halbwegs gesund und mit an Bord. Unter dem Trainerduo Peter und Rudi starteten wir im dichten Schneegestöber zu den Mannen vom SV Groitzsch 1861.

Weiterlesen: Hallenturnier der F-Junioren in Groitzsch

Miniturnier der G-Jugend in Neukieritzsch

G-Junioren testen ihr Können gegen den VfB Zwenkau


Am heutigen 07.04. luden die G-Junioren der SFN unter Führung der Coaches Nancy Hauschild und Tino Nitzschke zum Miniturnier der befreundeten Clubs nach Neukieritzsch. Da der erste Termin am 23.03. diesen Jahres dem Wetter und der Unbespielbarkeit des Platzes zum Opfer fiel, galt es nun, dies erfolgreich nachzuholen.

Weiterlesen: Miniturnier der G-Jugend in Neukieritzsch

Hallenturnier der G-Junioren in Zwenkau

Gute Leistung mit 4. Platz gekrönt ...

 

Pünktlich um 7.30 Uhr !!!! startete der Autokorso der jüngsten Kicker der Sportfreunde aus Neukieritzsch zum Hallencup nach Zwenkau.

 

Vom Trainer angekündigt, sollten uns schwere Gegner erwarten. Die Hausherren aus Zwenkau sind eh eine Nummer für sich, dazu gab es den letzten Turniersieger vom SV Groitzsch, sowie 3 Mannschaften aus Leipzig. Dazu fehlen krankheitsbedingt 3 Leistungsträger beim SFN.

 

Na, das konnte ja was werden...

 


Weiterlesen: Hallenturnier der G-Junioren in Zwenkau

E- Junioren Rückrundenstart

E-Junioren starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde!

TuS Pegau II – SFN endet 1:4


Die Außentemperatur lag bei 2 Grad Celsius, der Boden war tief und durch das Training der Pegauer Mannschaften uneben und somit schwer zu bespielen. Ein gutes Spiel wollten unsere E-Junioren zum Rückrundenstart zeigen. Am Ende des Spiels sollten drei Punkte auf der Habenseite der SFN stehen. So war die Zielsetzung.

Unser Team hatte Anstoß. Bereits der erste Angriff endete auf der Querlatte des Pegauer Tores. Kapitän Schwarz schloss halblinks per Distanzschuss ab und gab so die Richtung vor. Pegau kam die ersten Minuten nicht über die Mitte des Spielfeld hinaus. Paslak, Brauße und Scholz vergaben weitere Einschußmöglichkeiten. Einen schönen Steilpass von Schwarz auf Brause wollte der gute Pegauer Torwart abfangen, doch rutschte ihm der Ball auf dem nassen Geläuf unter dem Körper durch und Brauße „bedankte“ sich mit einem Abstaubertor zum 0:1 nach 9 Minuten. Pegau agierte nun seinerseits druckvoller und kam bereits in der 10 Spielminute durch Henry Steinhardt zum 1:1.

 

Weiterlesen: E- Junioren Rückrundenstart

E-Junioren Hallenturnier in Schmölln

Und täglich grüßt das Murmeltier!

Oder wie Anton zur Katze wurde!


8:35 Uhr Schmölln Kabine 21 - Ostthüringenhalle. Gute gelaunte, optimistisch gestimmte Spieler schlüpfen in die roten Turnhosen und streifen sich die Trikots mit dem SFN Logo über. Alle sind sich einig : Heute wird es besser als vergangene Woche in Frohburg. Beruhigt und nach der sehr ausbaufähigen Leistung letzter Woche wieder versöhnt folge ich den E-Junioren zur Turnier-Erföffnung. Schon beim Warmschießen unserer zwei Hüter merke ich : Der Anton ist heute bärenstark! Der Rest der Truppe : Na ja – das ist alles ausbaufähig.

Weiterlesen: E-Junioren Hallenturnier in Schmölln