Der geschäftsführende Vorstand informiert

Förderung durch die DOW

SFN erhalten Förderung durch die DOW!


Eine wirklich großzüguge Spende durch die DOW konnte Vorstandsvorsitzender Jens Hauschild zusammen mit Abteilungsleiter LA Werner Winkler bereits vor einigen Tagen entgegen nehmen. Mit der Summe von €5000,00 werden Trainingsmaterialien und Gerätschaften angeschaft, damit die sportliche Grundausbildung von Kindern und Jugendlichen in der PARKARENA verbessert wird.

Seit Bezug der PARKARENA investieren die SFN jedes Jahr in kleinen Schritten in fehlende Materialien und Gerätschaften im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten angeschafft. Diese Spende bringt die SFN einen großen Schritt in Richtung einer soliden Ausstattung der PARKARENA voran.

Die Sportfreunde Neukieritzsch 1921 e.V. bedanken sich bei DOW sehr herzlich für diese Unterstützung!

DiBaDu und SFN!

Liebe Sportfreunde, Fans, Unterstützer und Freunde unseres Vereins!

Bitte helft uns genügend Stimmen zu sammeln und die Prämie zu erreichen! Wir bedanken uns schon heuet für Eure Hilfe und Unterstützung! Bitte hier für die SFN abstimmen und ermuntert auch Eure Freunde uns zu helfen.

Beste Grüße und schöne Pfingsten wünscht Euch
Der Vorstand der SFN

 

 

Geschäftstelle wegen Urlaub geschlossen

Geschäftsstelle zeitweise geschlossen!

Die Geschäftstselle ist wegen Betriebsferien in der Zeit vom 15.02.2014 bis einschl 23.02.2014 geschlossen. Ab 24.02.2014 ist wieder geöffnet.

Mitgliederzahlen 2015

Mitgliederzahlen bei den SFN sind stabil!

Zu Jahresbeginn verzeichneten die SFN eine Konsolidierung bei der Mitgliederzahl. Von 975 aus Januar 2014 zu 962 in Januar 2015 war eine leichte Absenkung festzustellen. Dennoch bleiben die SFN auch 2015 damit auf einem konstant hohen Niveau der Mitgliederzahl und somit ein Schwergewicht im Sportkreis Leipziger Land.

Die ersten drei Plätze in der vereinsinternen Rangliste belegten die Allgemeine Sportgruppe (337 Mitglieder) vor den Fussballern (195) und den Leichtathlethen ( 132).

211 Sportler von 3 – 18 Jahre , 278 im Alter zwischen 19 und 40 und 473 von 40 bis über 80 Jahre finden ihre sportliche Heimat in unserem schönen Verein.

Die nachstehende Grafikt verdeutlicht die rasante Mitgliederentwicklung in den vergangenen 13 Jahren.

Geschäftstelle wegen Urlaub unbesetzt

Vom 26.07.2013 - 16.08.2013 Geschäftstelle geschlossen.

In dem oben genannten Zeitraum ist die Geschäftstelle wegen Urlaub geschlossen. Anliegen können in dieser Zeit lediglich per Mail oder per Briefpost an den Verein gerichtet werden.

In wichtigen Angelegenheiten wenden sich Sportler bitte an den zuständigen Abteilungsleiter oder seinen Vetreter.

Für den Vorstand

Jürgen Schwarz

(2. Vorsitzender )

Leichtathletik Nachwuchs mit neuer Ausrüstung

Sportfreunde erhalten neue Ausrüstung zum Saisonstart

Pünktlich zum Beginn der neuen Saison erhielten die Sportfreunde Neukieritzsch am Sonntagmorgen neue Sporttaschen eines neuen Sponsors. Die Firma Talk & Technik Leipzig Ines Ganz, die Mobilfunkverträge, Handys und Smartphones vertreibt, stellte dafür 35 hochwertige Sporttaschen zur Verfügung, welche den Sportlern der Leichtathletik vor dem 1.Crosslauf der Saison übergeben wurden. Die Taschen werden im Kinder- Erwachsenen-und Behindertensportbereich der Abteilung zum Einsatz kommen, freut sich auch die Geschäftsführerin Ines Ganz und wünscht allen Sportlern viel Spaß und Erfolg für die anstehenden Wettkämpfe.

Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für die großzügige Unterstützung.

 

Jens Hauschild

Für den Vorstand der Sportfreunde Neukieritzsch 1921 e.V

 

Karft- und Fittnessraum soll im August 13 fertig sein

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

im Namen des Vorstand der Sportfreunde Neukieritzsch 1921 freut es uns sehr Euch heute eine für den Verein und seine Entwicklung sehr gute Nachricht mitzuteilen.

Der nun zügigen Fertigstellung, Einrichtung und Inbetriebnahme des Kraft- und Fittnessraum in der PARKARENA Neukieritzsch steht nichts mehr im Weg. Durch die Förderung der Stiftung Lebendige Gemeinde Neukieritzsch und der Sächsischen AufbauBank ist es uns mögliche dieses lang ersehnte Projekt nun endlich zu realisieren.

Unser selbst gestecktes Ziel ist es, dass wir den Kraft- und Fittnessraum noch im August 2013 bereits durch unsere Sportler nutzen können.

Wir freuen uns sehr, dass der Verein mit diesem Schritt wieder an Attraktivität gewinnen kann.

Mit sportlichen Grüßen

Jens Hausschild                    Jürgen Schwarz

1. Vorsitzender                    2. Vorsitzender

Anmelde-Formular

Angemeldet bleiben